Sardiniens Park Museum

4500
15
400
3
Ausstellungsstücke
Räume
Pflanzenarten des Mittelmeerraums
Hektar Park
15-08-2020
Ferragosto a S’Abba Frisca

Il Parco Museo S’Abba Frisca di Dorgali è aperto per ferragosto dalle 10 alle 18.

30-07-2020
Orari di apertura per il mese di Agosto

Dal primo agosto al Parco Museo riprende l’orario continuato dalle 10:00 alle 18:00

12-07-2020
Una nuova arrivata!

E‘ nata una nuova asinella, si chiama Camilla e adora stare in compagnia dei bambini

Januar

Täglich auf Reservierung geöffnet (mindestens 4 Personen)

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

Februar

Täglich auf Reservierung geöffnet (mindestens 4 Personen)

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

März

Täglich auf Reservierung geöffnet (mindestens 4 Personen)

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

April

Täglich geöffnet, Führungen um: 11 – 12 – 15 – 16 Uhr

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

Mai

Täglich geöffnet, Führungen um: 11 – 12 – 15 – 16 Uhr

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

Juni

Am 2. Juni Führungen um: 11 – 12 Uhr, Samstag und Sonntag Führungen um: 11 – 12 – 16 – 17 Uhr

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

Juli

Täglich geöffnet, Führungen um: 11 – 12 – 16 –17 Uhr

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

August

Täglich geöffnet von 9 bis 19 Uhr

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

September

Täglich geöffnet von 10 bis 18 Uhr

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

Oktober

Täglich geöffnet, Führungen um: 11 – 12 – 15 – 16 Uhr

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

November

Täglich auf Reservierung geöffnet (mindestens 4 Personen)

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

Dezember

Täglich auf Reservierung geöffnet (mindestens 4 Personen)

ERWACHSENE 8.5 € – KINDER 5 €

Besuch Dauer: etwa 50 Minuten

Führungen auf Italienisch, Englisch und Französisch.

Der Zugang zum Park ist auf die Dauer der Führungen beschränkt

1. Lage

Im Littu-Tal im Gebiet von Dorgali, das von den Kalksteinen Ruiu und Irveri dominiert wird, befindet sich das Museum S’Abba Frisca (Frischwasser). Er verdankt seinen Namen der reichhaltigen Karstquelle im Park, der die Brunnen, den Weiher und die eindrucksvollen Wasserfälle, die von den majestätischen weißen Pappeln umgeben sind, versorgt.

Nur zwei Kilometer vom Golf von Orosei entfernt, der als eines der schönsten Küstenszenarien der Welt betrachtet wird, befindet sich S’Abba Frisca in einer märchenhafte Umgebung, zwischen megalithischen Wanderwegen, einem dichten Steineichenwald, Zitrusplantagen und jahrhundertealten Bäumen, die auch an den wärmsten Tagen Schatten und kühle Luft schenken.

2. Pflanzen

Nach dem massiven Eingang aus Basalt werden Sie in eine 350 Metern Strecke mehr als 400 Pflanzenarten des Mittelmeerraums bewundern. Sie werden die Eigenschaften, Nutzungen und Auskünften der Färbepflanzen, Gewürzkräuter und Heilkräuter entdecken.

3. Tiere

Sie werden verschiedene Tiere treffen, die den Park bevölkern: Esel (einschließlich die weißen von Asinara), Maulesel (seltene Kreuzung aus Pferdehengst und Eselstute), Ziegen und Pferde, und die Tierarten, die den Teich bewohnen: Stockenten, Teichhühner, Schildkröten, Enten und viele andere.

4. Ethnografie

Der ethnographische Weg, der sich mit dem Naturweg verbindet, fast als Ausdruck des untrennbaren Zusammenhangs zwischen Mensch und Natur, ist eine lange Reise in die Geschichte Sardiniens durch Objekte und Berufe : ein realistisches Bild der Kultur der Barbagia Region von den 17. Jahrhundert bis zu den ersten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts, berichtet mit 4500 Ausstellungsstücke in 15 Räume.

5. Food experience

Nachdem Sie die Natur, das Wissen, die Sitten und Gebräuche Sardiniens kennen gelernt haben, werden Sie auch die authentischsten Geschmacksrichtungen entdecken. Die Erfahrung im Park Museum wird durch die Verkostung typischer Produkte wie Wurst, Käse, Oliven, Wein und Carasau Brot aus dem landwirtschaftlichen Betrieb S’Abba Frisca und aus anderen in der Umgebung vollendet.

Entdecken Sie das Gebiet

Wir befinden uns in der Provinz Nuoro im Gebiet von Dorgali, 5 km von Wohngebiet und 4 km von Cala Gonone, die Grotte Ispinigoli und dem Strand von Cala Cartoe entfernt.

Nach oben