Cala Gonone

Cala Gonone, ein touristischer Weiler von Dorgali im Zentrum des Golfs von Orosei, liegt nur 4 km vom Park Museum S’Abba Frisca entfernt. Es ist ein Bezugspunkt für jeden, der die schönsten Strände des Mittelmeers besuchen möchte und das Hinterland erkunden möchte, das reich an archäologischen und naturalistischen Stätten von großem Interesse ist. Umgeben von Kalksteinbergen und Steineichenwäldern, die ein natürliches Amphitheater von außerordentlicher Schönheit bilden, stellt es den Treffpunkt zwischen dem Supramonte und dem Meer dar. Der seit den ersten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts bekannte Badeort ist vom Park Museum aus über den Irghiriai-Pass oder von Dorgali aus durch den Tunnel auf dem Berg Bardia zu erreichen.

ZU SEHEN

Der Golf und die Strände

Die Anwesenheit des Yachthafens macht Cala Gonone zu einem privilegierten Ausgangspunkt für Minikreuzfahrten im Golf von Orosei, dank des Serviceangebots des Consorzio Trasporti Marittimi und des Consorzio Noleggiatori Cala Gonone. Man erreicht die berühmte Grotte del Bue Marino (Meeresochsenhöhlen), das Tor zum längsten Höhlensystem Italiens, in dem bis in die 1980er Jahre die letzten Exemplare der Mönchsrobbe gesichtet werden konnten. Auf der gleichen Route liegen die wunderschönen Strände von Cala Fuili, Cala Luna, Cala Mariolu, Cala Goloritzè und andere, die zu den berühmtesten Sardiniens und Europas gehören.

Aktivitäten und Ausflüge in Cala Gonone

Nicht weit vom Hafen entfernt befindet sich der Zentralstrand und die Promenade, die einen angenehmen Spaziergang zum Park von Palmasera bietet, einem Ort, der den Ereignissen gewidmet ist, die den Badeort im Sommer beleben. Cala Gonone gilt als das Kletterparadies Sardiniens wegen seiner steilen Felswände und seiner Dutzenden von ausgerüsteten Routen. Dank des ganzjährig milden Klimas und der Präsenz zahlreicher Betreiber, die hochqualifizierte Dienstleistungen anbieten, ist es möglich, ein breites Spektrum an Sport- und Outdoor-Aktivitäten wie Trekking, Kajakfahren, Höhlenwanderungen, Tauchen, Reiten oder Fat Biking auszuüben.

Hotels und Dienstleistungen in Cala Gonone

Es gibt viele Hotels, Resorts, B&Bs, in denen man sowohl in der Hochsaison als auch im Winter übernachten kann. Um zum Park Museum S’Abba Frisca zu gelangen, kann man in Cala Gonone pedalunterstützte Fahrräder, Roller oder Autos mieten. Es gibt auch einen Tuk-Tuk-Taxiservice und einen Mietwagen mit Fahrer.

Nach oben